HOME | Guten Tag am Dienstag, den 25. Juli 2017
FacebookLastfmLinkedinTwitterYoutubeDeliciousGoogleXingJappy
German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Shopping Sponsor

Meli Women 2me.li

Deine Nischen Preisvergleich Shopping Portale

2me.li - Shoppe wie Nie!
oudo.de - Outdoor Spezialist
eWeine.net - Weine + Gebäck
Bioven.de - natürlich schön
check.express - schnell Vergleich

Lieblingsprodukt finden
Preise vergleichen und
beim Shoppen Geld sparen.

Wir freuen Uns auf dein Besuch.

Bitcoins

BitCoins? Was ist das.

BitCoins ist eine virtuelle Währung der keine Person und keiner Bank gehört sondern im Peer to Peer Netzwerk gehandelt wird was über das ganze World Wide Web läuft. Alle Transaktionen werden durch hohe Verschlüsselung und Anonymisierung durchgeführt. Dadurch ist die Währung dezentral, unabhängig und völlig anonym.

Weder Banken noch ein Staat kann irgendeinen Einfluss auf den Wert und den Kapitalfluss besitzen um ihn zu lenken. Bitcoins können von jedem erzeugt und transferiert werden. Es ist granzenlos erreichbar und steht keinerlei Regularien im Weg. Die maximale Anzahl von Bitcoins ist auf 21 Millionen beschränkt, wobei ein einzelner Bitcoin wiederrum 100 Millionen Mal zerteilt werden kann, wodurch dann 21 Billiarden einzelne und transferierbare Einheiten erzeugt werden die dann maximal verfügbar sein werden.

Diese Währung ist wie Gold zu sehen. Es ist begrenzt erhältlich und irgendwann ist die gesamte Menge auf dem Markt erhältlich wenn alle Bitcoins generiert wurden. Viele in der Szene sehen den Kurs mit der Zeit immer weiter steigen, denn wenn man mal annimmt das jemand Bitcoins generiert oder erhält und in seiner Wallet also virtuellen Brieftasche die auf dem Rechner liegt oder Handy oder einem Stick oder sonst einem Medium abhanden kommt oder defekt wird ohne das man von seiner Wallet eine Sicherung gemacht hat sind diese Bitcoins unwiederruflich verloren. Dadurch werden es mit der Zeit auch immer weniger Bitcoins die dadurch den Preis automatisch steigen lassen. Weiterhin steigt der Kurs wenn das Vertrauen in solch einer Währung immer mehr wächst. Denn Bitcoins lassen sich auf jedem Digitalen Medium speichern und weitergeben und nicht manipulieren.

Wie fange ich also an um sicher Bitcoins zu erhalten und besitzen und damit zu handeln.

Als erstes ist die Frage der Sicherheit um Bitcoins. Denn bisher wurde an dem System kein Fehler oder Sicherheitslücke entdeckt. Deswegen sollte man sich als erstes Gedanken machen wo man seine Bitcoins lagern möchte die man besitzen will. Es gibt viele Wallet (Brieftasche) Software die man auf sein Gerät installieren kann. Auf dem Rechner, Stick sogar Handy oder Speicherkarte oder eigener Server, in der Cloud oder wo auch immer sich ein digitaler Speicher befindet. Ich bevorzuge das aufbewahren der Bitcoins bei Online Exchanges. Also Seiten die Bitcoins und Altcoins handeln und wo man in andere Währungen auch gleich tauschen kann. Einige führe ich wie folgt auf:

  • Cryptopia viele Altcoins handeln und als Wallet zu nutzen
  • Megachange wechselt und tauscht viele Coins gegen die gängisgsten FIAT Währungen EUR, USD, RUB
  • OKchanger ist der EXchange Monitor in Realzeit schlechthin wo man alles zum wechseln und tauschen der größten Wechselstuben erfährt

Dort meldest du dich an und besorgst dir eine Bitcoinadresse, einen 33 stelligen Hashcode. Diese Adresse kannst du jedem geben der dir Geld schicken soll bzw. an dem du Geld empfangen willst. Bei diesen Seiten kannst du deine Bitcoins auch lagern oder sie zu dir an deine Wallet schicken. Auch Handeln kannst du Bitcoins bei den Exchangeservern und Bitcoins kaufen. Denke daran eine Sicherung zu machen wenn du eine eigene Wallet dir anlegst. Denn wenn die Brieftasche verloren geht oder ein Diebstahl vorliegt, sind die Coins auch verloren.

Kann ich BitCoins auch verdienen?

Ja natürlich ist das verdienen von Bitcoins möglich und auch das Generieren der Bitcoins muß gemacht werden damit Bitcoins überhaupt existieren. Die Sogenannten Miner sind Leute die Bitcoins mit Clienten generieren und ihre Rechenkraft dafür zur Verfügung stellen. Alle 10 Minuten wird im Schnitt ein Bitcoin erzeugt. Da man aber mit seiner kleinen Rechenleistung nahezu unmöglich ein Bitcoin selber generieren kann sollte man sich einem Miningpool anschliessen um wenigstens regelmäßig anteilig Bitcoins zu erhalten.

Es gibt auch Miningclienten die heruntergeladen werden womit man selber Coins erzeugt oder im Miningteam generiert.

Es gibt mittlerweile auch viele Webseiten die sich mit dem Thema BitCoin Verdienst beschäftigen und Bitcoins für Tätigkeiten auszahlen. Da aber für jede Transaktion auch eine minimale Gebühr fällig ist, gibt es sehr viele sogenannte Microwallet auf der man sich die kleinen Bitcoin verdienste ansammeln kann um sich dann den gesamten Betrag auf einmal in seine persönliche Wallet oder auch einer Onlinebörse bzw. Bank auszahlt. Einige Anbieter von vielen tausenden sind folgend als Beispiel gelistet.

Was kann ich sonst noch mit Bitcoins machen?

Mit Bitcoins bzw. der Blockchain Technologie lassen sich mittlerweile fast alle Dinge des täglichen Lebens bezahlen, Analysieren, Loggen und Auswerten, Sharing bzw. auch mit einer Bitcoin Kreditkarte alles in der Realwelt bezahlen. Eine große offizielle Liste der Unternehmen die Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren ist hier gelistet und tätglich werden es mehr bei der noch jungen Währung im weltweitem Netz.

BitCoin Handel - Webseiten die Bitcoins als Zahlungsmittel akzeptieren.

Viel Spaß und Danke für das Nutzen meiner Webseite und Dienste.

ethtrade

Freestyle Battle 24find

BitCoin Preis Markt

Bitcoin price over 6 months pricespacerLTC/EUR price on KrakenspacerBTC/USD price on BitstampspacerBTC/EUR price on CoinbasespacerLTC/USD price on KrakenspacerDASH/BTC price on PoloniexspacerDOGE/BTC price on PoloniexspacerETH/BTC price on PoloniexspacerPPC/BTC price on BTC-EBitcoin, altcoins charts | dc-charts.com

virtuelle Währungen

ethtrade